Harter Brocken für die Spielgemeinschaft

Unseren Männern der Spielgemeinschaft steht ein ganz schwerer Gegner am Sonntag früh ins Haus. Mit der SG Dölzschen 2 kommt der Zweitplatzierte auf die “SpA Saalhausener Straße”. Die Gäste sind mit 20 Punkten sogar punktgleich mit Tabellenführer Radebeuler BC 3. Dem gegenüber stehen nur ganze 7 Punkte auf Seiten der Spielgemeinschaft. Also vom Papier her, eine eindeutige Verteilung der Favoritenrolle. Aber die Jungs wollen an den durchaus gelungen Auftritt bei der SpVgg Löbtau 3 anknüpfen und Paroli bieten. Anstoß ist um 09:00 Uhr unter der Leitung von Schiri Mathias Wrobel.